Dodenhof

Größter Vossen-Store Norddeutschlands

Pünktlich zur Eröffnung der "Drei-Welten-Wohnwelt" in Kaltenkirchen ist bei Dodenhof auch der größte Vossen-Store Norddeutschlands an den Start gegangen. Im Stil einer "exklusiven Wellnesse-Oase" präsentiert der Frottierwarenhersteller auf 85 qm sein Sortiment, bestehend aus einer umfangreichen Handtuch- und Bademantel-Kollektion. Angenehme Wohlfühl-Atmosphäre soll nicht nur das Licht-Konzept schaffen, sondern auch eine große, einladende Badewanne im Zentrum der Fläche.

Vossen ist, nach eigenen Angaben, der bekannteste Frottierwarenhersteller in Deutschland, mit Sitz im österreichischen Jennersdorf. Die Marke wurde 1925 von Burghard Vossen im ostwestfälischen Gütersloh gegründet. Seit 2004 ist die Linz Textil AG, einer der weltweit größten Garnhersteller, 100-prozentiger Eigentümer der Vossen GmbH. 2008 investierte Vossen zwei Millionen Euro in eine komplette Restrukturierung und Modernisierung der Produktion in Jennersdorf. 2009 erreichte das Unterenehmen ein Wachstum in Höhe von mehr als 20 Prozent. Im ersten Halbjahr 2010 konnte das Ergebnis zum Vorjahr deutlich erhöht und der Umsatz um 35 Prozent gesteigert werden.

Diese Seite teilen