Dodenhof

Gloria Dodenhof feiert ihren 80. Geburtstag

Herzlichen Glückwunsch: Gloria Dodenhof feiert heute ihren 80. Geburtstag. Und dabei kann sie ein beeindruckendes Lebenswerk vorzeigen. 1967 trat sie kurz nach ihrer Hochzeit mit Hermann Dodenhof ins Unternehmen ein, um gemeinsam mit ihren Mann ein großes Shopping-Center zu etablieren. Den Auftakt bildete 1970 die Eröffnung des Mode- und Warenhauses, 1975 folgte das Einrichtungshaus mit 10.000 Quadratmetern, 1976 die Erweiterung des Mode- und Warenhauses auf insgesamt fünf Etagen. 1978 eröffnete das Zentrallager, im gleichen Jahr folgte die Eröffnung der Mitnahmehallen. Mit der Eröffnung des Supermarktes gelang 1983 der Sprung zum Einkaufszentrum. Die kontinuierliche Erweiterung des Einrichtungshauses, der Neubau des Modehauses im Jahr 1994 sowie die Standortentwicklung im Schleswig-Holsteinischen Kaltenkirchen 1998 – die „Weltstadt des Wohnens“ ist im Jahr 2006 um ein 9.000 Quadratmeter großes Modehaus erweitert worden – gelten als weiter Meilensteine.

Für ihr unternehmerisches Wirken wurde die Jubilarin gleich mehrfach ausgezeichnet– unter anderem mit dem „Goldenen Zuckerhut“, mit dem in Deutschland Unternehmen geehrt werden, deren Leistung „die Branche nachhaltig positiv beeinflusst haben“. 

„Meine Mutter war stets eine starke Frau und herausragende Unternehmerpersönlichkeit, die unser Unternehmen zusammen mit meinem Vater zu einer einzigartigen Marke in der deutschen Handelslandschaft gemacht hat“, würdigt Ralph Dodenhof, der das Unternehmen in vierter Generation leitet, das Lebenswerk von Gloria Dodenhof. „Ihre tiefe Verwurzelung im Unternehmen und in der Region, ihr Mut und ihre Weitsicht sowie die große Sortimentsliebe vor allem zur Mode und das besondere Gespür für die Mitarbeiter und Kunden bildeten die Garanten für den unvergleichlichen Erfolg.“

Gloria und Hermann Dodenhof haben das Familienunternehmen 40 Jahre lang gemeinsam geführt, bis Hermann Dodenhof im Jahr 2004 schwer erkrankte und 2017 starb. Gloria Dodenhof war bis 2009 in der Geschäftsführung tätig und ist heute noch als Gesellschafterin, im Beirat und als Vorsitzende beider Dodenhof Stiftungen aktiv.

Diese Seite teilen