Für Özcan Karadogan (r.) wird Taner Ayilmaz (l.) ab Mai Geschäftsführer von Vestel Germany.

Vestel Germany

Geschäftsführerwechsel

Die Wege von Vestel und Özcan Karadogan trennen sich: Der langjährige Geschäftsführer der deutschen Tochtergesellschaft des türkischen Elektronikgerätehersteller Vestel verlässt das Unternehmen zum 1. Mai auf eigenen Wunsch. Das teilte Vestel heute mit. „Nach 15 intensiven und spannenden Jahren ist es nun an der Zeit, sich neuen Herausforderungen zu widmen“, so Özcan Karadogan. Ein Nachfolger ist bereits gefunden: Taner Ayilmaz, der aktuell als Sales Director Consumer Electronics, E-Charger & Digital Signage für Vestel Germany tätig ist, wird künftig die Geschäftsführung übernehmen.

Diese Seite teilen