Hans-Hermann Deters wird Kettler zum 31. Juli 2011 verlassen.

Kettler

Geschäftsführer verlässt das Unternehmen

Um sich einer neuen beruflichen Herausforderung zu stellen, wird Hans-Hermann Deters seine âmter in der Geschäftsleitung von Kettler niederlegen. Wie der Hersteller mitteilte, erfolgt der Schritt zum 31. Juli 2011 und auf eigenen Wunsch. Deters ist seit Januar 2007 für die vier Geschäftsbereiche Sport, Freizeitmöbel, Bike wie auch Spiel & Kind verantwortlich. Bis ein Nachfolger gefunden wird, übernehmen die jeweiligen Business Unit Leiter die Aufgaben seiner Geschäftsbereiche.

"Ich schaue gerne auf die spannenden und abwechslungsreichen Jahre meiner Tätigkeit bei Kettler zurück, für die ich sehr dankbar bin", betont der Geschäftsführer.

Und Dr. Karin Kettler, geschäftsführende Gesellschafterin erklärt: "Wir bedauern das Ausscheiden von Herrn Deters außerordentlich und bedanken uns für seine erfolgreiche und sehr engagierte Tätigkeit für das Unternehmen. Herr Deters hat in den vergangenen viereinhalb Jahren die ihm anvertrauten Bereiche kontinuierlich weiterentwickelt und wesentliche Impulse für werthaltiges Wachstum gesetzt. Das Unternehmen verfügt heute über marktfokussierte Strukturen, von denen wir auch zukünftig noch deutlich profitieren werden."

Diese Seite teilen