Auping

Geschäftsführer Aart Roos geht

Zum 1. September verlässt Auping-CEO Aart Roos das Unternehmen. Er hat in den vergangenen fünf Jahren die Bereiche Produktion und Supply Chain, Marketing und Kommunikation, Digitalisierung und Omnichannel, Unternehmenskultur und Management stark verändert. „Für Auping beginnt eine neue Phase. Ich bin überzeugt davon, dass es sowohl für das Unternehmen als auch für mich selbst gut ist, wenn dies unter einer neuen Leitung geschieht“, sagt Aart Roos. Wer die Stelle in Zukunft besetzen wird, ist noch nicht bekannt. Laut Auping übernimmt Lucas Boreel im Namen des Aufsichtsrats und der Aktionäre die Suche nach einem Nachfolger.

Neu im Unternehmen ist Anna Marie Havermann. Sie verantwortet seit Juni den Bereich Marketing und Kommunikation. Nach dem Studium, arbeitete sie zunächst im Vertrieb eines Schweizer Möbel-Einzelhändlers, später dann im Bereich E-Commerce und Marketing."Die moderne Produktion und die sehr nachhaltige und umweltbewusste Ausrichtung von Auping in Kombination mit einer starken Unternehmenstradition haben mich direkt vom Unternehmen und seinen Produkten überzeugt. Ich freue mich daher sehr, Auping in meiner neuen Position als Marketing & Communication Manager bei seinem Wachstum im deutschen Markt zu begleiten."

Diese Seite teilen