Der HWB-Geschäftsbericht 2020/2021 ist jetzt downloadbar.

Handelsverband Wohnen und Büro

Geschäftsbericht 2020/2021 jetzt downloadbar

Der Geschäftsbericht 2020/2021 des Handelsverbandes Wohnen und Büro (HWB) ist ab sofort als Download verfügbar. Neben dem branchenübergreifenden Rückblick auf die Geschäftsjahre und die allgemeine Wirtschaftslage 2019 und 2020 enthält er ausführliche Informationen zu den Aktivitäten der einzelnen Handelsverbände Koch- und Tischkultur (GPK), Büro und Schreibkultur (HBS) und Möbel und Küchen (BVDM).

Der HWB informiert im 82 Seiten starken Geschäftsbericht auch über die allgemeine Wirtschaftslage 2019 und 2020 und beleuchtet ausführlich die Geschäftsjahre seiner Fachbereiche Koch- und Tischkultur, Büro und Schreibwaren sowie Möbel und Küchen. Ein Einblick in die Highlights wie die jährlich stattfindenden Pressekonferenzen (on- und offline) der einzelnen Fachbereiche, ins Corona-Krisenmanagement oder in die Arbeitsausschüsse fehlt ebenso wenig wie die wichtigsten Eckdaten der Covid-19-Entwicklung, die in einer Chronologie festgehalten sind. Zudem berichtet der HWB ausführlich über seine Aktivitäten und gibt einen informativen Überblick über seine vielfältigen Aufgaben, die im Laufe des Berichtszeitraumes durch die Geschäftsstelle wahrgenommen wurden.

Unter www.hwb.online/zahlenundfakten steht der Geschäftsbericht 2020/2021 zum Download bereit.

Diese Seite teilen