Seit Sonntag 65 Jahre alt: Werner Stickling

Nobilia

Geburtstagsparty mit Überraschungsgast Udo Jürgens

Mit einer großen Party feierte Nobilia-Inhaber Werner Stickling am vergangenen Wochenende seinen 65. Geburtstag. 270 Gäste kamen in die Stadthalle in Gütersloh - Familie, Freunde und Geschäftspartner, um nach einem gelungenen Abend um Mitternacht auf das neue Lebensjahr anzustoßen. Die Krönung: der Überraschungsauftritt von Udo Jürgens. Über eine Stunde lang gab der Megastar samt Band und Steptänzern Kostproben aus seinem aktuellen Tourneeprogramm, bevor er schließlich zum persönlichen "Happy Birthday" für Werner Stickling anstimmte.

Ebenfalls 65 Jahre alt wird im übrigen die Firma Nobilia, die Stickling 1965 zusammen mit Bruder Heinz vom Vater übernommen hatte. Obwohl dieser heute zu den (erfolg-)reichsten Mittelständlern im Lande zählt, gilt er weiterhin als bescheiden und bodenständig. Der komplette Rückzug in den Ruhestand ist für ihn noch kein Thema, auch wenn er das operative Geschäft beim Doktoren-Duo Günter Scheipermeier und Oliver Streit in guten Händen weiß.

Diese Seite teilen