Martin Bieri verstärkt das Management bei Fissler auf internationaler Ebene.

Fissler

Erweitert Management

Mit Wirkung zum 15. April verstärkt Fissler sein Managementteam mit Martin Bieri als Sales Director EMEA & Americas. Martin Bieri ist ein versierter Markenexperte. Zuletzt war er Global Vice President Sales & Product Development beim Premium-Messerhersteller Wüsthof.

„Wir freuen uns, Martin Bieri bei Fissler willkommen zu heißen. Mit ihm gemeinsam werden wir die nächsten Schritte zur Stärkung unserer Kundenbeziehungen, Ausweitung des Vertriebs, Sicherstellung eines nachhaltigen Wachstums und zum Ausbau des Premium-Auftritts am POS einleiten“, kommentiert Jacob Oesterhaab, Chief Executive Officer Fissler.

Seit letztem Jahr verfolgt das Unternehmen eine neue Strategie, mit einer Fokussierung auf zentrale Produktkategorien, Kernmärkte, Innovationen und Marketing. Klares Ziel ist es, die Position als einer der weltweit führenden Hersteller von hochwertigem Kochgeschirr zu stärken. Dies umfasst auch signifikante Veränderungen sowohl des Managementteams in der in Idar-Oberstein ansässigen Unternehmenszentrale als auch im Management der internationalen Tochtergesellschaften. Darüber hinaus wurde ein neues Büro im Zentrum von Frankfurt am Main eröffnet, um die Talentakquise zur Umsetzung der neuen Strategie sicherzustellen.

Diese Seite teilen