Zum Schutz vor einer Möglichen Ansteckung hat Möbel Schaumann die Beraterplätze mit Plexiglasscheiben ausgestattet. Foto: Möbel Schaumann

Möbel Schaumann

Erfolgreiche "Räumlein wechsel dich"-Aktion

Überaus erfolgreich hat sich die Wiedereröffnung nach dem Lockdown bei Möbel Schaumann gestaltet. "Wir hatten an allen Tagen ein deutliches Umsatzplus zum Vorjahr", resümierte Geschäftsführerein Lena Schaumann die vergangene Woche im Gespräch mit der "möbel kultur". "Von Donnerstag bis Samstag waren unsere Beratungstermine ausgebucht."

Aufgrund der 800 qm-Regelung öffnet das Interliving-Haus unter dem Motto "Räumlein wechsel dich" jeden Tag eine andere Abteilung (moebelkultur.de berichtete). Die Kunden werden gebeten, vorab jeweils einen Beratungstermin zu vereinbaren, um die Auflagen einhalten und die Frequenz im Blick behalten zu können. "Die Aktion ist sehr gut angekommen", freute sich Lena Schaumann. Bis das komplette Haus wieder öffnen darf, wird sie das Prinzip der täglich wechselnden Abteilung beibehalten.

Diese Seite teilen