AMK-Geschäftsführer Volker Irle beleuchtete die Zukunft des Küchenhandels.

KüchenAtlas

Erfolgreiche Küchenkonferenz

Das „digitale Marketing im Küchenfachhandel“ war das Thema der jüngsten Küchenkonferenz, zu der KüchenAtlas nach München geladen hatte. 60 Handelspartner aus ganz Deutschland waren vor Ort, um an interessanten Vorträgen und Workshops teilzunehmen. So beleuchtete AMK-Geschäftsführer Volker Irle die Zukunft des Küchenhandels, während Rechtsanwalt Dr. Carsten Ulbricht über Online-Recht und Datenschutz informierte. Darüber hinaus gaben die Experten von KüchenAtlas hilfreiche Tipps und Tricks. Zeit zum informellen Erfahrungs- und Wissensaustausch unter Fachkollegen sowie ein buntes Rahmenprogramm, das neben einem Go-Kart-Grand-Prix einen Besuch des Oktoberfestes umfasste, rundeten die Veranstaltung ab.

 

Diese Seite teilen