Dr. Daniel Schmid

Engagement als neuer Impulsgeber für die LivingKitchen

Nach dem Abschied von der MHK Group als Marketingvorstand meldet sich Dr. Daniel Schmid nun mit eigenen Aktivitäten in der Branche zurück: Mit dem neu gegründeten Beratungsunternehmen „Five Senses Communication“ mit Sitz in Frankfurt hat er sich zur Aufgabe gemacht, Unternehmen im Spannungsfeld zwischen digitaler Information und emotionaler Kundenansprache zu unterstützen. Dazu gehört modernes E-Mail-Marketing ebenso wie die Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen bis hin zur emotionalen Kundenansprache am Point of Sale.

„Verkaufen wird immer komplexer. Zum einen haben Unternehmen immer mehr Informationen über ihre Kunden, zum anderen müssen On- und Offline-Kanäle enger verzahnt werden. Wer künftig erfolgreich verkaufen möchte, muss die Vorteile der Künstlichen Intelligenz mit dem emotionalen Kauferlebnis verknüpfen,“ so Schmid. Auf Basis genauer Analyse von Kundendaten und -verhalten soll nicht zuletzt mehr Effizienz im Personaleinsatz erreicht werden.

Einen prominenten Kunden hat Schmid schon gefunden: die Koelnmesse. Mit seinem langjährigen Branchen-Knowhow will er die Messen „imm cologne/LivingKitchen“ bei den Themen Kommunikation und emotionaler Besucheransprache unterstützen. „Das Projekt ist höchst spannend. Die LivingKitchen 2019 wird deutlich emotionaler und attraktiver und wird die Besucher positiv überraschen,“ kündigt er an. „Ich freue mich sehr, meine Kontakte und Erfahrungen einbringen zu können. Die LivingKitchen 2019 wird gewiss anders werden.“

Dr. Daniel Schmid verfügt durch seine Tätigkeit bei der MHK über 20 Jahre Erfahrungen im Management und strategischen Marketing. Darüber hinaus lehrte er an verschiedenen deutschen Universitäten. Das neue Büro in Frankfurt beschäftigt jetzt junge IT- und Online-Marketingspezialisten sowie erfahrene Marketing- und Kommunikationsexperten.

Diese Seite teilen