Die Formland Spring, die vom 11. bis 14. März in Herning stattfinden sollte, wurde jetzt abgesagt.

Formland Spring

Endgültig abgesagt

Wenig überraschend wurde jetzt die in den März verschobene Formland Spring in Herning endgültig abgesagt, weil abzusehen ist, dass das Corona-Infektionsgeschehen in Dänemark auch dann keine Präsenzmesse zulassen wird. Damit verschiebt sich die Premiere von Möbeln als neuer Baustein auf der Design- und Interiormesse in den August.

Der Formland Autumn, die für den 19. bis 22. August geplant ist, gilt ab sofort die volle Konzentration. Im August 2020 hatte sich dort das Konzept „TrygtMCH“, also sicheres MCH, bewährt, das auf den Grundprinzipien von Anzahl, Abstand und Hygiene basiert. Auf eine Wiederholung im August 2021 mit „persönlichen Treffen in einer sicheren Umgebung“ hofft der Veranstalter MCH A/S.

Diese Seite teilen