KüchenAtlas

Elmar Koch verstärkt den Vertrieb

Um noch mehr Küchenhändler für das etablierte Onlineportal KüchenAtlas zu gewinnen und insbesondere auch für neue Tools zu begeistern, hat sich Geschäftsführer Sebastian Kiefer Verstärkung gesucht. So leitet jetzt Elmar Koch den Handelsvertrieb Deutschland, Österreich und Schweiz.

Koch verfügt über langjährige Küchenkompetenz, die er bei Sedia Küchentechnik, Bauknecht, Küche3000 (Der Kreis) und zuletzt bei Panasonic erwarb. Insgesamt arbeiten 15 Beschäftigte für die Münchener Firma. Für Benelux wurde bereits im letzten Jahr Jeroen Borger die Vertriebsleitung übertragen. Zielsetzung ist der systematische Ausbau der Handelskooperationen. Neben der Gewinnung weiterer Händleradressen für Kücheninteressierte gilt es auch, den Online-Küchenplaner sowie den neuen „kitchenplanner.table“ am POS erfolgreich zu vermarkten.

KüchenAtlas wurde im Mai 2009 gegründet und feiert dieses Jahr sein zehnjähriges Jubiläum. Die Stärke des Portals besteht im konsequenten Ausbau des Contents, mit dem inzwischen Kontakte zu rund 5 Mio. Onlineusern geknüpft wurden.

Diese Seite teilen