Severin Floorcare gehört ab sofort zu Severin Elektrogeräte.

Severin

Elektrogeräte und Floorcare wieder vereint

Zum 1. März  hat die Severin Elektrogeräte GmbH alle Gesellschaftsanteile des Tochterunternehmens Severin Floorcare übernommen. Deren bisherige Geschäftsführer und Anteilseigner Ralf Wietek undThomas Meyer verlassen das Unternehmen.

Zum Hintergrund: Severin Floorcare wurde 2014 als Tochtergesellschaft der Severin Elektrogeräte neu gegründet und ist auf Staubsauger und Reinigungsgeräte spezialisiert. Nach der Übernahme werden die Geschäftsführer von Severin Elektrogeräte auch die Geschäftsführung der Sverin Floorcare verantworten. Das komplette Floorcare-Team bestehend aus drei Mitarbeitern wird übernommen.

Christian Strebl und Ulrich Cramer, Geschäftsführer der Severin Elektrogeräte, bedanken sich bei den ausscheidenden geschäftsführenden Gesellschaftern: „In den vergangenen Jahren verzeichnete die Severin Floorcare eine sehr positive Entwicklung. Unser Dank gilt Ralf Wietek und Thomas Meyer für ihren langjährigen Einsatz. Ziel ist es nun, das Wachstumspotential zu nutzen und konsequent weiterzuentwickeln.“ Dabei setzt die neue Geschäftsleitung noch stärker auf fachhandelsorientierte Vertriebswege und Trendthemen wie beispielsweise Akku-Staubsauger.

Der Bereich Floorcare wird neben den bisherigen Fokusproduktgruppen eBBQ & Funfood, Kaffee & Frühstück, Mikrowellen sowie Kühlen & Gefrieren als eine weitere Fokusproduktgruppe innerhalb des Sortiments der Severin Elektrogeräte geführt und wird so für neue Impulse sorgen. Zum aktuellen Floorcare Produktportfolio gehören Bodenstaubsauger mit und ohne Beutel, Saugroboter, kabellose Staubsauger, Dampf- und Feuchtreiniger sowie Fensterreiniger.

Diese Seite teilen