Hüls-Unternehmensgruppe

Dr. Matthias Becker legt Geschäftsführung bis auf Weiteres nieder

Ein Bandscheibenvorfall mit Folgen: Weil Dr. Matthias Becker, Geschäftsführer der Hüls-Unternehmensgruppe (HUG), wohl so schnell nicht gesund werden wird, legt er bis auf Weiteres seine Geschäftsführeraufgaben in der HUG nieder. Das teilte die Hüls-Gruppe heute mit. „Dr. Becker hat die HUG seit nunmehr 15 Jahren an entscheidender Stelle verantwortlich und unternehmerisch mitgeführt. Begleitet von größter Wertschätzung für seine Tätigkeit bedauern wir außerordentlich, dass er derzeit nicht zur Verfügung stehen kann. Wir wünschen Herrn Dr. Becker eine schnelle Genesung, damit er die HUG in verantwortlicher Position wieder entsprechend unterstützen kann,“ kommentierten Gesellschafter und Beirats der HUG diese Veränderung.

Die operative Verantwortung in der Geschäftsführung der Hülsta-Werke übernehmen ab sofort Andreas Bremmer (Vertrieb) und Heinrich Judt (CRO/COO). Andreas Bremmer verfügt über mehr als 25 Jahre Vertriebserfahrung/-verantwortung und wird gemeinsam mit den langjährigen Verkaufsleitern Andreas Jung und Patrick Engelhardt für eine Kontinuität in der Zusammenarbeit mit den Handelspartnern sorgen.

Heinrich Judt ist bereits seit längerem für die Restrukturierung mitverantwortlich und wird diese Aufgabe künftig in der Geschäftsführung wahrnehmen.

Diese Seite teilen