Trendforum Retail

Digitaler Turbo im Einzelhandel

Erfolgreiche Storekonzepte zeigen, was notwendig ist, um tatsächlich positiv in die Zukunft schauen zu können, glauben die Initiatoren des Trendforums Retail, das am 7. und 8. Oktober
2020 in Frankfurt am Main stattfinden soll: "Denn digitale Technologien sind auf den Flächen des stationären Einzelhandels angekommen." Längst stellt sich nicht mehr die Frage, ob, sondern wie man digitale Komponenten wirkungsvoll am POS zum Einsatz bringt.

"Dieses Forum soll Einblicke in die Geheimnisse und Erfolgsgaranten digitaler Technologien geben", erklärt Initiator und Ideengeber Daniel Schnödt.

Das Forum war und ist auf maximal 120 Personen eingegrenzt. Das verfolgte Ziel ist dabei eine intensiver Austausch und eine erfolgreiche Geschäftsanbahnung. Bestandteile der zwei Forumstage sind Vorträge, Best-Practice-Beispiele und die Vorstellung spannender Start-Ups sowie spektakuläre Locations mit einer Storetour durch angesagte #DigitalRetailStores. Das Abendevent soll auch diesmal wieder in einem angesagen Kochstudio stattfinden - mit Zeit zum Networken und Kochevent zum Mitmachen. Mehr Infos gibt es unter: www.trendforum-retail.de

Diese Seite teilen