Wilhelm Josten, Firmengründer und Geschäftsführer der Lifestyle-Kette Butlers

Butlers

Die Jubiläumsfiliale wird das Vorzeigehaus

Am 13. Oktober öffnet die 150. Butlers-Filiale in Europa. Der neue Store in der Münchener Schrannenhalle ist auch für den Firmengründer und Geschäftsführer der Lifestyle-Kette etwas Außergewöhnliches: "Die moderne und zugleich traditionelle Atmosphäre der sanierten Markthalle ist besonders und bietet sich darum für unser besonderes Shop-Konzept an. Die 'Schranne', wie die Münchener sie gern nennen, ist wie gemacht für unseren neuen Flagshipstore. Dass dieser ausgerechnet unsere 150. Filiale europaweit ist, macht die Sache rund", erklärt Wilhelm Josten (Foto).

1999 eröffnete die erste Filiale in Köln, dem heutigen Firmensitz. Seither hat das Unternehmen beständig expandiert - bis ins Ausland. "Neueröffnungen finanzieren wir einzig und alleine aus unserem Cashflow. So sind gesundes Wachstum und wirtschaftliche Unabhängigkeit garantiert", sagt Josten.

Während die Lifestyle-Marke in Deutschland, ísterreich, Spanien, England und der Schweiz Filialen in Eigenregie betreibt, setzt sie in Süd- und Osteuropa auf Franchisepartner.

Diese Seite teilen