Leicht Küchen

Die Erfolgsstory aus Waldstetten

Die wirtschaftliche Situation war auch für Leicht Küchen in den 90 Jahren seit Firmengründung nicht immer einfach. Doch gerade in letzter Zeit läuft es so gut wie schon lange nicht mehr. Um zu zeigen, was aktuell in der Marke steckt, nutzte das schwäbische Unternehmen das Jubiläum zum großen Sommerevent mit 600 Gästen an zehn Tagen. Die „möbel kultur“ war vor Ort und sprach mit Vorstandschef Stefan Waldenmaier über die Erfolgsstory made in Waldstetten.

Lesen Sie in der gerade erschienenen Juli-Ausgabe, wie Firmenvorstand Stefan Waldenmaier vor genau 20 Jahren den Start in die Küchenbranche erlebt und schließlich den Turnaround der „Ausnahmemarke“ geschafft hat. Auch die aktuellen Marketingstrategien und die Positionierung vor dem Hintergrund der Marktentwicklung sind ein Thema im „möbel kultur“-Interview.

Zur Einzelheftbestellung der "möbel kultur" 7/2018 geht es hier.

Diese Seite teilen