Live auf Sendung: Deutschlandradio-Moderator Henning Hübert (2.v.l.) mit den Experten Dr. Ulrich Leifeld (2.v.r.), Geschäftsführer des Fachverbands Matratzen-Industrie, Lothar Beckmann von der Stiftung Warentest Berlin (r.) und Johannes Fahnenbruck von der Wohnwelt Fahnenbruck (l.).

imm cologne

Deutschlandradio live in der "sleep"-Halle

"Live auf Sendung" hieß es am Donnerstagvormittag in der sleep-Halle der "imm cologne". Deutschlandradio widmete eine komplette Sendung der Reihe "Marktplatz" dem Thema Schlafen. Unter dem Titel "Hellwach beim Bettenkauf - Matratze, Lattenrost und der gesunde Schlaf" berichtete Moderator Henning Hübert (links) direkt aus der Halle 9. Welche Matratzen-Materialien gibt es? Worauf sollten Allergiker achten? Und welche Rolle spielt das Kissen? Diesen und vielen weiteren Fragen ging er gemeinsam mit drei Experten nach: Dr. Ulrich Leifeld (hinten), Geschäftsführer des Fachverbands Matratzen-Industrie, Lothar Beckmann von der Stiftung Warentest Berlin (rechts) und Johannes Fahnenbruck von der Wohnwelt Fahnenbruck (vorn). Sie diskutierten über den Matratzenkauf, beantworteten Hörerfragen und räumten mit einigen Schlafmythen auf. Die komplette Sendung können Sie sich unter folgendem Link anhören: www.dradio.de/rss/podcast/sendungen/marktplatz/

Diese Seite teilen