In Deutschland werden die Habitat-Filialen offenbar fortgeführt.

Habitat

Deutsche Standorte werden fortgeführt

Nachdem bekannt wurde, dass die Einrichtungskette Habitat unter den Hammer kommt, können die fünf deutschen Filialen offenbar aufatmen. Da die Standorte in Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart und Köln profitabel sind, gehen Branchenkenner davon aus, dass sie nach einem Verkauf wie gewohnt weiter betrieben werden.

Ende Juni war bekannt geworden, dass die 37 Habitat Filialen in Deutschland, Frankreich und Spanien veräußert werden sollen. Die 33 Standorte in Großbritannien dagegen stünden vor ihrer Abwicklung, da der Eigentümer Hilco nicht davon ausgeht, sie noch einmal auf einen profitablen Kurs zu bekommen.

Diese Seite teilen