Küchenplanungen mit Sub-Zero- und Wolf-Geräten sind beim Küchen Design Wettbewerb gefragt.

Sub-Zero/Wolf

Designwettbewerb rund um den schönsten Kühlschrank

Insgesamt 137.000 Dollar lobt das amerikanische Markenduo Sub-Zero/Wolf bei seinem alle zwei Jahre weltweit stattfindenden Küchen Design Wettbewerb aus. "Durch zehn Wettbewerbe hat Sub-Zero und Wolf in den letzten 20 Jahren das beste Küchendesign der Branche kennengelernt", erklärt Jim Bakke, Präsident und CEO. "In diesem Jahr führen wir eine neue Kategorie für Studienanfänger ein und freuen uns auf neue Designer in der Sub-Zero und Wolf-Familie."

Die drei ersten Plätze in den Design-Kategorien "zeitgenössisch", "Übergang" und "traditionell" gewinnen je 20.000 Dollar Preisgeld

Alle Gewinner werden zu einer Reise für zwei Personen zur "Best Of The Best Winners' Summit & Gala" eingeladen und in einer Marketing-Kampagne sowie auf der Sub-Zero- und Wolf-Website vorgestellt. Die vollständige Bewerbung muss bis Dezember 2014 eingegangen sein. Qualifizierte Küchendesigns müssen mindestens eine BI-oder integrierte Sub-Zero-Kühleinheit und mindestens ein Wolf-Kochgerät enthalten.

Die Teilnahme ist kostenlos und einfach unter www.subzero.com/contest.

Diese Seite teilen