Der neue EVL-Vorstand (v.l.) Stephan Koziol, Susanne Stahlschmidt, Christian Schmidt, Stephan Burghard, Florian Berger, Jan Philippi, Lars Adler, Tobias Kosten, Reinhard Vollmer, Markus Hussmann, Sonja Kawlath, Axel Gottstein, Hamid Yazdtschi, Oliver Kleine.

EVL-Tagung

Der neue Vorstand kann mit der Arbeit beginnen

Nach 18 erfolgreichen Jahren übergibt Stephan Koziol den Vorstandsvorsitz des Europäischen Verbandes Lifestyle an Lars Adler (Hoff Interieur) aus Nürnberg. Adler wurde in der Mitgliederversammlung am 9. Juni 2017 in Bernried am Starnberger See einstimmig gewählt. Unter Stephan Koziol ist der Verband auf nunmehr 180 Mitglieder angewachsen und zählt damit zu den stärksten Branchenverbänden mit einem Umsatzvolumen vom mehr als 2,5 Mrd. Euro.

Neu in den Vorstand neu gewählt wurden: Axel Gottstein (Sigikid), Sonja Kawlath (KCG Creativ) und Markus Hussmann (House of Emotion). Im Vorstandsteam geblieben sind: Stephan Koziol, (Koziol), Susanne Stahlschmidt, (Troika Germany), Hamid Yazdtschi (Gilde), Oliver Kleine (Leonardo), Reinhard Vollmer (Inpetto), Florian Berger (Donkey Products), Christian Schmidt (Gift Company) und Stephan Burghard (Sompex).

Der Europäische Verband Lifestyle e.V. ist ein Unternehmernetzwerk von Familienunternehmen der Branchen, Wohnen, Schenken, Einrichten und gedeckter Tisch.

Diese Seite teilen