Wetscher

Der Möbel-Missionar aus dem Zillertal

Im idyllischen Zillertal liegt eines der renommiertesten Möbelhäuser Europas. Die Familie Wetscher betreibt dort seit fünf Generationen das Geschäft mit Einrichtungsgegenständen. Mit „Wetscher Max“ hat Martin Wetscher mit seinem Team vor vier Jahren ein neues, stylisches Format geschaffen, in dem die Kollektionen des Europa Möbel-Verbunds besonders gut funktionieren und viele Probleme lösen, wie die „möbel kultur“ vor Ort erfahren konnte. Wie das gelingt, welche Chancen die digitale Welt bietet und wer künftig das Unternehmen führt, erklärt Martin Wetscher in der März-Ausgabe der „möbel kultur“, die Sie hier bestellen können.

Diese Seite teilen