KüchenTreff

"Der Küchenblog" wird fortgesetzt

Was als Jubiläumsaktion begann, entwickelt sich zum Dauerbrenner: Weil der Blog zur Geschichte und Gegenwart der Küche, den der KüchenTreff vor knapp einem Jahr anlässlich des 90. Geburtstages der Einbauküche gestartet hatte, so erfolgreich war, schreibt ihn der Einkaufsverbund mit neuem Gesicht und erweitertem Konzept unter dem Namen „Der Küchenblog“ weiter.

„Das Feedback unserer Händler und der Endkunden war so positiv, dass wir uns entschlossen haben, den Blog mit neuen Inhalten fortzusetzen“, erklärt Franz Bahlmann, Geschäftsführer von KüchenTreff. „Damit unterstützen wir konkret unsere Mitglieder und fügen unserer Online-Strategie einen weiteren Baustein hinzu.“ Der Blog richtet sich mit spannenden Beiträgen direkt an den Verbraucher. Dieser spürt unter www.kuechentreff.de/de/kuechenstudio/kuechenblog die neuesten Trends der Küchenszene auf, findet nützliche Informationen zur Küchenplanung und erhält Tipps zum Thema Budget. Ein weiteres Publikumshighlight sind die monatlichen Rezepte. Regionale Köstlichkeiten, passend zur jeweiligen Jahreszeit, laden zum Nachkochen ein.

Die KüchenTreff-Mitglieder können die Inhalte auf ihre Seiten übertragen und so Koch- und Kücheninteressierte, die sich auf digitalem Weg informieren, ansprechen. „Der Küchenblog", der mit den gängigen Social-Media-Kanälen verknüpft ist, wird stetig weiterentwickelt.

Diese Seite teilen