Nils Holger Moormann übergibt sein Unternehmen an Kristina Münnix und Christian Knorst.

Nils Holger Moormann

Der Kapitän geht von Bord

Nach fast 40 Jahren gibt Nils Holger Moormann das Ruder in die Händer einer jüngeren Generation ab. Kristina Münnix und Christian Knorst sind zwar Neulinge in der Welt der Möbel und des Designs. „Aber sie spüren die Faszination für gute Gestaltung. Und sie wissen, wie man ein Unternehmen führt. Das ist mehr, als ich vor 40 Jahren wusste“, so Moormann. Die beiden Geschwister übernehmen 100 Prozent der Unternehmensanteile der Nils Holger Moormann GmbH mit sofortiger Wirkung.

„Damit der Übergang gelingt, bleibt die Geschäftsführung weiterhin an Bord, bis meine Frau Silke Moormann und ich ab Februar 2021 in den Beirat wechseln. Alle wichtigen Koordinaten wie Mitarbeiter, Handelspartner, lokale Produktion aber auch die Markenpositionierung und der Standort in Aschau mitsamt Logistikzentrum und Gästehaus berge werden auch weiterhin beibehalten“, erklärt Moormann.

Diese Seite teilen