Der erste TV-Spot von Kiveda läuft ab sofort.

Kiveda

Der erste TV-Spot läuft

Startschuss für die Fernseh- und Online-Kampagne von Kiveda: Ab sofort sollen charmante Sitcom-Spots - kreiert von der Agentur Neverest - den Zuschauern die Vorteile des Online-Anbieters näherbringen. Die erste Folge "Käse-Toast geföhnt, nicht gegrillt" ist auf den Sendern Pro Sieben, Sat.1 und Sixx zu sehen. Sie zeigt eine Familie, die seit Monaten auf die neue Küche wartet. Damit der Mann mal wieder etwas Warmes zu essen bekommt, wird der Käse-Toast geföhnt. Zu sehen ist der witzige Spot unter youtu.be/MxsO-bs0iRA.

Die zweite Folge kommt ab August ins Fernsehen und dreht sich ebenfalls um das lange Warten auf eine Küche. In Onlinemedien - zum Beispiel auf Youtube - bieten Kiveda und Neverest zudem einen Director's Cut und ein Making of der Spots an.

Diese Seite teilen