Kai Giersch, Geschäftsführer Küche&Co Austria GmbH, freut sich über den ersten Franchisepartner in Österreich Heinrich Huber (v.l.).

Küche&Co

Der erste Franchisepartner in Austria

Im Sommer letzten Jahres setzte Küche&Co mit dem eigenen Shop in Salzburg den ersten Meilenstein für die Internationalisierung. Am 21. März eröffnete jetzt der erste österreichische Franchisepartner in Linz. Heinrich Huber heißt der Pionier bei der Küche&Co Austria GmbH und verfügt über jahrelange Expertise im Möbel- und Küchenhandel.

Kai Giersch, Geschäftsführer Küche&Co Austria GmbH, ist vom neuen Küche&Co-Studio in Linz überzeugt: "Um in Österreich erfolgreich zu sein, braucht es starke Handelspartner wie Nobilia und DAN-Küchen, aber auch Menschen, die den heimischen Markt und die Kunden bestens kennen. Mit Heinrich Huber und seinem Team sind wir hier optimal aufgestellt." Die Standorte in Salzburg und Linz sind für Küche&Co in Österreich erst der Anfang. Langfristig sind 10-15 Studios geplant.

Diese Seite teilen