moebel.de: Das Interesse an Küchen- und Esszimmermöbeln steigt um 51,27 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat.

moebel.de - exklusiv

Das Interesse an Küchen- und Esszimmermöbeln steigt im Internet um 51,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat

Was suchen die Kunden im Internet? moebel.de weiß genau, was Einrichtungskunden wollen und veröffentlicht ab sofort wertvolle Strukturdaten zur "Kategorie des Monats" und damit zur Entwicklung des Online-Möbelhandels generell. Ein Thema, das sich besonders dynamisch entwickelt hat: Im Vergleich zum Vorjahresmonat informierten sich im Februar 2014 51,3 Prozent mehr Besucher auf der führenden vertikalen Suchmaschine über den Wohnbereich Küche & Esszimmer.

Die Top-3-Produktgruppen in der Kategorie Küche und Esszimmer sind Essgruppen mit einem Anteil von 27,8 Prozent, gefolgt von Stühlen und Hocker mit 17,0 Prozent sowie Küchen- und Esstischen, die mit 16,8 Prozent fast gleichauf liegen.

Ganz klar zeigt sich ein Trendwechsel von Einzel- zu Kombinationslösungen: Im Vergleich zum Vorjahr stieg das Interesse an Essgruppen um 28,0 Prozent. Bei den Essgruppen war die Kombination aus Esstisch mit mindestens vier Stühlen am beliebtesten, gefolgt von einem Esstisch mit passender Sitzbank. Im gleichen Zeitraum sank die Nachfrage nach einzelnen Sitzgelegenheiten um 28,3 Prozent sowie nach Küchen- & Esstischen um 2,6 Prozent.

Zum Hintergrund: Jeden Monat stellt Moebel.de exklusiv auf moebelkultur.de die "Kategorie des Monats" vor und präsentiert die Vorlieben der moebel.de-Besucher. Mit mehr als 2 Mio. Besuchen und 15 Mio. Seitenansichten im Monat ist moebel.de die größte deutschsprachige vertikale Suchmaschine für die Themen Möbel, Wohnen & Einrichten. Jeder Besucher erhält einen schnellen Marktüberblick über die mehr als 500.000 Artikel von über 150 Online-Shops. Auf dem Portal findet man darüber hinaus über 400 Markenseiten und mehr als 6.000 lokale Händler.

Diese Seite teilen