Die M.O.W. setzt im September auf Innovationen für den Nachwuchs - mit umfangreichen Sortimenten und Angeboten für Baby, Kind und Jugend. (Foto: Meble Vox)

M.O.W. 2016

Coole Möbel für die Kids

Deutschland zeigt sich wieder kinderfreundlicher. So steigt die Geburtenziffer in der Bundesrepublik schon zum dritten Mal in Folge. Deshalb setzt die M.O.W. im September auf Innovationen für den Nachwuchs – mit umfangreichen Sortimenten und Angeboten für Baby, Kind und Jugend. Allein in den Hallen 22/23 präsentieren im Messezentrum Bad Salzuflen Anbieter wie Dolphin, Mobi, Newjoy, Flexa4Dreams, Cilek, 3S, Interlink, Demeyere, Vox (Foto: "Spot"), Trendteam/Inter-Furn, Euro Diffusion, Mäusbacher und Unico ihre neuen Kollektionen. Dazu gesellen sich bekannte Firmen wie I.M.C., Welle, New Look, Elfo und Relita, die ihre Modelle und Konzepte zum Thema beitragen. In Summe umfasst das Aussteller-Aufgebot der M.O.W. 2016 sowohl nationale als auch internationale Größen. Ergänzung findet das Ganze mit trendigen Angeboten aus dem Polsterbereich wie von ADA mit Tom Tailor und passenden Bürostühlen für ermüdungsfreie Hausaufgaben.

Dies und vieles andere gibt es vom 18. bis 22. September 2016 auf der M.O.W. im Messezentrum Bad Salzuflen zu entdecken.

Auch die "möbel kultur" rückt das Thema "Cool Kids" schon bald wieder ins Rampenlicht. Die letzte Berichtsstrecke über Baby-, Kinder- und Jugendmöbel finden Sie in dem PDF unterhalb der Meldung. Bei Interesse an Werbung freut sich Stina Jones (stina.jones@holzmann.de) über Ihre Anfragen.

Diese Seite teilen