Christian-Lutz Neubert (Mitte) mit Albert Türklitz (Hübner, l.) und Dr. Gunnar George, CFO Gries Company, auf der Musterring-Party in Köln.

Ronald Schmitt Design

Christian-Lutz Neubert wird neuer Gesellschafter

Nachfolgeregelung: Im Zuge einer langfristigen Zukunftssicherung des Unternehmens, haben Dr. Andreas Wiese, Geschäftsführer von Ronald Schmitt Design, sowie der bislang alleinige geschäftsführende Gesellschafter, Claus Lenzmann, einen neuen Gesellschafter gesucht, welcher mit dem erforderlichen Know-how die Entwicklung und Vermarktung von Ronald Schmitt Design mit neuen Impulsen langfristig erfolgreich gestalten kann. Mit Christian-Lutz Neubert scheint dieser gefunden zu sein.

Neubert verfügt über eine langjährige Erfahrung in der Möbelbranche und war 24 Jahre für die Nolte Gruppe als Geschäftsführer tätig. Seit 2015 hat er mit seiner CLN Consult internationale Beratungsprojekte realisiert, welche u.a. auch im Luxussegment angesiedelt waren. Dadurch konnten interessante internationale Kontakte aufgebaut werden, heißt es aus dem Unternehmen.

Nach Vereinbarung hat Christian-Lutz Neubert 50 Prozent der Gesellschaftsanteile übernommen und die vertraglich abgesicherte Option weitere Anteile von Claus Lenzmann übernehmen zu können. Neubert wird ab sofort bereits beratend für das Unternehmen tätig sein und sich vor allem um die strategische Neuausrichtung von Kollektion und Vermarktung kümmern. Am 1.1.2021 wird er dann Alleingeschäftsführer der Ronald Schmitt Design GmbH.

Diese Seite teilen