Thomas Bußkamp hält jetzt die Mehrheit der EuroComfort Group.

EuroComfort Group

Bußkamp hält Mehrheit

Jetzt ist es offiziell: Thomas Bußkamp ist Mehrheitsgesellschafter der EuroComfort Group. Aufgrund eines Generationswechsels in der Führungsetage der Bonnier-Gruppe, die bislang die Mehrheit hielt, konnte auch der CEO ein Angebot für die Anteile abgeben und bekam letztendlich den Zuschlag. Neben der deutlichen Mehrheit der Unternehmensanteile besitze Thomas Bußkamp eine Option, das Unternehmen in den folgenden Jahren zu 100 Prozent übernehmen zu können.

Zur EuroComfort Holding mit Sitz in Bocholt gehören Badenia Bettcomfort (Bettwaren), Brinkhaus (Betten), Lück (Füllmaterial) sowie Abeil SAS (Steppbetten und Kissen) in Frankreich.

Diese Seite teilen