Frank Kossowski ist neuer County Manager DACH bei Zuiver.

Zuiver

Branchen-Profi Frank Kossowski übernimmt die DACH-Regie

Zuiver setzt seit diesem Frühjahr auf einen bekannten Vertriebsprofi der Möbelbranche. Frank Kossowski erweitert als neuer Country Manager für die DACH-Region das internationale Vertriebsteam des niederländischen Lifestyle-Labels. Nach seinem Betriebswirtschaftsstudium war Kossowski zehn Jahre erfolgreich als Einkäufer für den Bereich JuWo bei XXXLutz tätig. Anschließend folgten zwei Jahre als Vertriebs- und Marketingleiter bei Nici Home. Weitere Positionen füllte er bei "Now!" by Hülsta aus sowie als Einkäufer für Home24. Zuletzt war er für fünf Jahre als Vertriebsleiter für Quadrato im Einsatz, wo er den erfolgreichen Weg des Unternehmens entscheidend mitgeprägt hat.

Denn durch sein Gespür für Design wurde Frank bei Quadrato schnell auch für die Produktentwicklung verantwortlich. So geriet früher oder später auch der Mitbewerber Zuiver ins Blickfeld von Kossowski: „Sie verstehen es, ein Sortiment bestehend aus Lampen, Teppichen, Polstermöbeln, Tischen und Stühlen und diversen Kleinmöbeln zu einem harmonischen Mix zusammenzufügen, der genau in das Herz des Endverbrauchers geht. Diese emotionale und kreative Art der Vermarktung von Möbeln hat mich sofort angesprochen“, sagt Kossowski.

Seit März 2020 ist er nun fester Bestandteil des Teams. Als Head of DACH bereichert er Zuiver mit seinem Know-How im Interior-Bereich. Zudem steht er hinter der Marke, der gemeinsamen Arbeit und allem voran hinter den innovativen Designs: „Wer einmal den außergewöhnlichen Showroom von Zuiver in Westzaan, oder den Messestand auf der imm cologne gesehen hat, weiß wovon ich rede.“

Diese Seite teilen