Die Ambiente 2020 bietet ihren Besuchern einen umfangreichen Service. Foto: Messe Frankfurt Exhibition GmbH / Jean-Luc Valentin

Ambiente 2020

Bietet einen umfangreichen Service

Dass die Ambiente als mehr fungiert als „nur“ die weltweit größte Fachmesse für Trends, beweist sie jetzt ganz neu mit „Conzoom. Solutions“, die sie jetzt auch zur Jobbörse macht. Die im vergangenen Sommer lancierte Content-Plattform der Messe Frankfurt präsentiert nun eine Jobbörse speziell für die Konsumgüterbranche. Auf dem praxisorientierten Portal können Aussteller Vakanzen einstellen und Arbeitssuchende ihr Profil veröffentlichen. Der Vorteil: Während Conzoom.Solutions an 365 Tagen 24/7 zur Verfügung steht, bietet die Ambiente beiden Seiten die Chance zum persönlichen Kennenlernen.

Ein weiterer Service der Ambiente sind die kostenfreien Special Interest Guides für die drei Gebiete Ethical Style, Contract Business und HoReCa. Die speziellen Ausstellerverzeichnisse führen die Messegäste über alle Angebotsbereiche hinweg zu genau den Unternehmen, die Produkte und Lösungen in ihrem jeweiligen Interessensgebiet anbieten. Markierungen an den Ständen helfen bei der Orientierung in den Hallen.

Premiere feiert unterdessen ist die HoReCa Academy in der frisch eingerichteten HoReCa Halle 6.0. Die eigene Plattform ergänzt ab 2020 das große Angebot für das Front of House-Geschäft, das Besucher hier und über die gesamte Ambiente hinweg finden.

Ebenfalls neu ist der Ambiente Podcast. In den regelmäßigen Folgen sprechen renommierte Designer über die nächsten Gestaltungstrends, Wissenschaftler und Berater erläutern neue Entwicklungen und Strategien. Der Podcast ist unter www.ambiente-podcast.com und die App „Ambiente Navigator“ abrufbar.

Daneben berichtet der Ambiente-Blog regelmäßig über besondere Designer, Experten, Persönlichkeiten, Design- und Lifestyle-Hotspots.

Die kostenlose App „Ambiente Navigator“ unterstützt gekonnt bei der Messevorbereitung.  Das jeweilige Update steht wenige Wochen vor Messestart im App Store sowie im Google Play Store zum Download zur Verfügung.

Für kurze Wege bietet fahren auf der Ambiente Minibusse, die alle Hallen ansteuern, sowie der „Kitchen-Houseware-Express“, der die Produktbereiche Houseware & Storage (Halle 12) und Kitchen (Halle 3) miteinander verbindet.

Abgerundet wird die Messe von einem umfangreichen Rahmenprogramm, das hier eingesehen werden kann.

Die Ambiente 2020 findet vom 7. bis 11. Februar 2020 in Frankfurt/Main statt.

Diese Seite teilen