Bernd Vollmer wechselt von Driftmeier zu Matraflex.

Driftmeier

Bernd Vollmer geht

Abschied von Driftmeier: Nach eineinhalb Jahren als Vertriebsleiter verlässt Bernd Vollmer den Schlafzimmer-Hersteller und kehrt in den Matratzenbereich zurück. Zum 2. April 2012 übernimmt er die Vertriebsleitung bei Matraflex. Dort folgt er auf Dieter Thielkemeier, der aus dem Unternehmen ausscheidet. "Die Position bedeutet für mich eine interessante, neue Herausforderung. Es ist eine Chance, die ich ergriffen habe", so Bernd Vollmer gegenüber moebelkultur.de. Dabei betont er, sich freundschaftlich von Driftmeier zu trennen. Wann genau bei dem Hersteller sein letzter Arbeitstag ist, steht noch nicht fest. Auch einen Nachfolger gibt es aktuell noch nicht. Es werden aber bereits Gespräche geführt, sodass die Position in Kürze wieder besetzt sein wird.

Diese Seite teilen