Als Benefizveranstaltung steht im April das Theaterstück "Der Brandner Kaspar und das ewig‘ Leben“ in Nandlstadt auf dem Programm.

Küchenstudio Münsterer

Benefizveranstaltung für kranke Kinder

Um kranken Kindern zu helfen und ihre Familien zu unterstützen, veranstaltet das Küchenstudio Münsterer mit dem Verein "Wir helfen heilen e.V." im kommenden früher wieder eine Benefizveranstaltung. Vom 2. April bis zum 25. April steht als nächste "Wir helfen heilen"-Aktion das Theaterstück "Der Brandner Kaspar und das ewig‘ Leben" in Nandlstadt auf dem Programm.

Das soziale Engagement hat beim Küchenstudio Münsterer eine lange Tradition. Aus Dankbarkeit, selbst mit gesunden Kindern gesegnet zu sein, haben sich die Geschäftsführer Markus Münsterer und Wolfgang Leuschner vor 14 Jahren dazu entschlossen, sich für die Kinder einzusetzen, die dringend auf ärztliche Hilfe angewiesen sind. Seit 2005 wurden verschiedene Benefizveranstaltungen auf die Beine gestellt, die bislang Spenden in Höhe von 100.000 Euro eingebracht haben.

 

Diese Seite teilen