Personalwechsel in der Leitung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei Robert Bosch Hausgeräte.

Robert Bosch Hausgeräte

Beltrán kommt für Zászló

Wechsel in der Leitung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei Robert Bosch Hausgeräte: Maria Beltrán tritt die Nachfolge von Astrid Zászló an, die innerhalb der BSH ein anderes Aufgabenfeld übernimmt. Die 47-jährige Beltrán ist dem Konzern bereits seit Jahren verbunden. Sie leitete zuvor die regionale Kommunikation der Marke Neff. Dort war sie unter anderem für die Entwicklung einer regionalen Kommunikationsstrategie und auch für PR/Social Media zuständig.

Diese Seite teilen