Lechner

Auszeichnung als „wertvoller Arbeitgeber“

Den Titel „Wertvoller Arbeitgeber“ in der Region erlangte jetzt Lechner nach einer Studie der „Wirtschaftswoche“ in Kooperation mit dem Marktforschungsinstitut ServiceValue. Zuvor hatte das Magazin die Bewohner von 106 Landkreisen und 34 kreisfreien Städten in der Region Süd befragt, wie sie den Wert von insgesamt 3804 regionalen Arbeitgebern für das Gemeinwohl beurteilen. In Folge wurde im Landkreis Ansbach Lechner von den Befragten auf den ersten Platz gewählt.

Für das Unternehmen ist die Auszeichnung eine hervorragende Bestätigung: „Wir investieren seit jeher in Mitarbeiter und Unternehmensstruktur“, sagt Andrea Lechner-Meidel, Vorstand der Lechner Holding AG (Foto). „Ein gutes Arbeitsklima, in dem sich die Menschen wohlfühlen, nach ihren Fähigkeiten und Interessen eingesetzt werden und sich entwickeln können – daran arbeiten wir ständig.“

Gerade wurde auf der Jahresfeier von Lechner wieder eine ganze Reihe von Betriebsjubiläen gefeiert. Vor 500 Mitarbeitern wurden 60 Mitarbeiter für 10-, 20- und 25-jährige Betriebszugehörigkeit geehrt. Der Leiter des Fuhrparks ist sogar schon seit 30 Jahren im Unternehmen. „Das sind nicht nur 60 Mitarbeiter, die Lechner entscheidend mitgeprägt haben – es sind auch 60 Belege dafür, dass wir den Titel der WirtschaftsWoche mit Stolz tragen können“, so Andrea Lechner-Meidel.

Diese Seite teilen