Blauwasser

Außendienst erweitert

Zum 1. September erweitert das Unternehmen Blauwasser sein Vertriebstean um Frank Marx. Der 46-Jährige wird in den PLZ-Gebieten 40-42 und 44-53 die Wasserfiltersysteme vertreten. Außerdem engagiert er sich für die Firmen Reginox und Gutmann. Frank Marx verfügt über 25 Jahre Erfahrung in der Küchenbranche.

Nach sechs Jahren ist Blauwasser am deutschen Markt für Premium-Wasserfiltration in der Küche als Marktführer gesetzt, behauptet Geschäftsführer Marc Brinker. Kern der blauwasser Systeme ist eine hochmoderne Kombinations-Umkehrosmose mit Direktfluss. Die Membranfilter sind in der Lage, neben Schwebstoffen und organischen Verunreinigungen selbst gelöste Salze und Metallionen aus dem Leitungswasser zu filtern. So werden auch Hormon- und Arzneimittelrückstände aus der Tier- und Humanmedizin, Pestizide, Nitrat, Schwermetalle und auch der lästige Kalk sicher entfernt. Für maximale Sicherheit sorgt die Kombination mit einem Ultrafilter an der Entnahmestelle, der eine Verkeimung des gefilterten Wassers wird dadurch verhindert. Zu sehen wiederum auf Gut Böckel im Rahmen der Herbstmessen im September.

Diese Seite teilen