Ralf Hülshoff (l.) und Frank Bortfeld verstärken ab 1. April das Außendienst-Team von Nolte Delbrück

Nolte Delbrück

Außendienst aufgestockt

Frischer Wind im Außendienst: Ab 1. April 2011 übernimmt Ralf Hülshoff das Außendienstgebiet "Niederrhein" beim Möbelhersteller Nolte Delbrück, der zuvor bei Nolte Germersheim tätig war. "Mit Ralf Hülshoff haben wir einen Branchenkenner an Bord holen können", erklärt Uwe Kluck, Vertriebsleiter bei Nolte Delbrück.

Bereits ein bekanntes Nolte Delbrück-Gesicht ist ebenfalls zum 1. April wieder mit dabei, jedoch im neu eingerichteten Gebiet Baden-Württemberg: Frank Bortfeld. Er kommt als weiterer Gebietsleiter, nach einem Zwischenstopp bei Erpo, wieder zurück an seine alte Wirkungsstätte.

Diese Seite teilen