Ikea

Auf Platz vier der Marken mit dem weltweit größten Zeitgeist

Das ist ein Überraschungserfolg: Laut der globalen Studie "Cultural Traction 2013" landet Ikea auf Platz vier der Marken mit dem weltweit größten Zeitgeist. Ganz oben aufs Siegertreppchen schaffte es Google, gefolgt von Apple und Samsung. Das berichtet aktuell die Web-Plattform "Horizont.net".

Mehr als 62.000 Menschen in den zehn wichtigsten Märkten weltweit - darunter Deutschland, die USA und Brasilien - befragte das Marktforschungsunternehmen Added Value, um die Fähigkeit der umsatzstärksten Marken zu messen, am Puls der Zeit zu bleiben. Am besten gelingt dies demnach den Technologie-Brands. Neben Google, Apple und Samsung finden sich noch Microsoft (5.), Sony (6.) und Ebay (10.) unter den Top Ten. Ikea kann sich über den vierten Platz freuen und lässt damit Marken wie BMW (7.), Audi (8.) und Coca-Cola (9.) hinter sich.

Den Zeitgeist eines Brands messen die Marktforscher laut "Horizont.net" anhand der Veränderungen ihrer Werte in vier Dimensionen. Das heißt, er wird daran festgemacht, wie visionär, inspirierend, kühn und aufregend die Marken über eine gewisse Zeit hinweg sind.

Diese Seite teilen