Die Proposte findet 2020 vom 27. bis 29. April in der Villa Erba in Cernobbio statt und damit wie im Vorjahr direkt im Anschluss an den Salone in Mailand.

Proposte

Auch 2020 im Anschluss an den Salone

Die Proposte findet 2020 vom 27. bis 29. April in der Villa Erba im italienischen Cernobbio statt und damit wie im Vorjahr direkt im Anschluss an den Salone in Mailand, der am 21. April seine Türe öffnet und am 26. April endet. Der Termin und auch die neue Tagesfolge von Montag bis Mittwoch haben sich bewährt. Die Öffnungszeiten der Messe bleiben unverändert, am 27. und 28. April von 9 bis 18 Uhr und am 29. April von 9 bis 16 Uhr.

Ihre Positionen Vorsitzender und stellvertretender Vorsitzender der Messe getauscht haben Mauro Cavelli und Piercarlo Viganò, der das Spitzenamt von seinem Freund und Kollegen übernommen hat, während dieser jetzt sein Stellvertreter ist. Eine weitere Änderung im Verwaltungsrat betrifft die Direktoren, wobei Marco Parravicini, CEO von Parà, den Platz von Marco Cazzaniga einnimmt, der mit viel Dank für die geleistete Arbeit verabschiedet wurde.

Aktuell laufen die Planungen für die 28. Ausgabe der Proposte auf Hochtouren.

Diese Seite teilen