Home24

App ermöglicht Einkaufen mit neuer Wisch-Systematik

Gestern berichtete Stylefruits, dass die App der Social Community bereits über eine Mio. Mal runtergeladen wurde. Home24 setzt ebenfalls auf den mobilen Verkaufskanal und bietet das Sortiment ab sofort auch über eine Smartphone-App an. Besonderes Merkmal: das Einkaufen per Swipe, das bisher in erster Linie von Dating-Apps bekannt ist. Überzeugt der gezeigte Artikel nicht, wird er ganz einfach nach links gewischt und der nächste Produktvorschlag erscheint.

„Home24 ist das erste Unternehmen, das das Swipen auch für den Möbelkauf anbietet“, erläutert Constantin Eis, Geschäftsführer von Home24. „Dass wir zu den ,best new apps' auf iTunes gehören, zeigt, dass wir mit der Gamification der App den Geschmack unserer Kunden getroffen haben.“

Home24 möchte seinen Kunden sämtliche Vorzüge des bequemen Onlineshoppings auch von unterwegs aus ermöglichen. Die persönlichen Lieblingsstücke können direkt zur Wunschliste hinzugefügt und aus der App heraus gekauft werden. Außerdem synchronisiert sich die Wunschliste direkt mit anderen Geräten und ist somit auch am stationären Computer zuhause abrufbar. Die Bestellübersicht ermöglicht es, die Bestellung von überall aus zu verfolgen.

Die App steht zum kostenfreien Download im iTunes-Store für iPhone-Nutzer zur Verfügung - in allen entsprechenden Sprachvarianten, in denen Home24 Geschäfte bertreibt. Die Versionen für Android-Geräte und Tablets sollen „zeitnah" folgen.

Diese Seite teilen