Neue Alno GmbH

Andreas Sandmann verlässt das Unternehmen

Aus persönlichen Gründen und mit sofortiger Wirkung hat Andreas Sandmann, Chef der Neuen Alno GmbH, das Unternehmen verlassen. Sandmann war lange Jahre Vertriebsvorstand der inzwischen insolventen und in der Abwicklung befindlichen Alno AG. Die Geschäftsführung übernimmt nun Finanzvorstand Thomas Kresser. „Er ist nun alleiniger Geschäftsführer für alle Unternehmensbereiche zuständig“, heißt es in einer Pressemitteilung.

Diese Seite teilen