André Frohwein leitet ab sofort bei LC Mobili den Vertrieb der Schlafzimmermöbel.

LC Mobili

André Frohwein mit an Bord

Kürzlich hat das italienische Unternehmen bekannt gegeben, seine Präsenz auf dem deutschen und österreichischen Markt weiter ausbauen zu wollen. Im Rahmen einer Neuordnung der Vertriebsstruktur in Deutschland und Österreich ist LC Mobili deshalb eine strategische Partnerschaft mit Trendteam eingegangen. Das Steinheimer Unternehmen betreut seit August das Wohn- und Speisemöbelsegment von LC. Auf der Firmenpräsentation in Bad Salzuflen Ende September traten die beiden Marken bereits auf gemeinsam auf.

Nun soll auch der Schlafzimmermöbelbereich hierzulande gestärkt werden, weshalb André Frohwein am gestrigen 1. November die Vertriebsleitung für dieses Segment übernommen hat. Monica Sartini, Geschäftsführerin LC Deutschland, freut sich auf die Zusammenarbeit: "Herr Frohwein bringt langjährige Erfahrung im Bereich Schlafmöbel mit. Mit seiner Markt- und Produktkenntnis ist er unseren Kunden von Beginn an ein kompetenter Ansprechpartner. Gemeinsam werden wir neue Impulse setzen."

Frohwein folgt in dieser Funktion auf Ingo Weirauch, der in den vergangenen sechs Jahren den Vertrieb Schlafmöbel bei LC ausgebaut hat und nun beruflich neue Wege beschreitet.

Diese Seite teilen