München

AmbienteDirect.com eröffnet "DesignHaus"

Ein Online-Versender geht stationäre Wege: Am 31. März 2011 eröffnete AmbienteDirect.com mit einem Grand Opening das "DesignHaus" in München. Die multimediale Shop-in-Shop Verkaufsausstellung präsentiert auf 1.800 qm Design zum Probewohnen und zur sofortigen Mitnahme. Cleaner Industrielook und weiße Ausstellungsmöbel in kubistischer Architektur setzen die Kollektionen von über 50 renommierten Labels in Szene. Das Shop-in-Shop Konzept inszeniert die Designmöbel- und -leuchten in Markenwelten. Mit bereitgestellten iPads oder persönlichen Smartphones können die Kunden sich direkt über die rund 3.000 Artikel informieren und die Leuchten bedienen. Modernen Lifestyle sollen außerdem die Music & Lounge Corner, die Bar und Elemente wie die neue Einbauleuchtentechnologie "Soft Architecture" von Flos, die eindrucksvollen "XXL-Dome" by Ingo Maurer oder die "Horse Lamp" der niederländischen Marke Moooi transportieren.

Mit dem neuartigen Handelskonzept erweitert AmbienteDirect.com seinen Versandhandel um eine Verkaufsplattform, die schon im nächsten Jahr verdoppelt wird: Im 2. Stock entstehen weitere 1.800 qm Ausstellungsfläche sowie eine 600 qm große Terrasse für Outdoor-Kollektionen.

Namhafte Designgrößen wie Ora-îto, Giulio Cappellini, Enzo Catellani standen ebenso auf der Gästeliste der Eröffnungsfeier wie Inhaber und Geschäftsführer der anwesenden Markenhäuser sowie prominente Gäste aus Architektur, Kunst und Wirtschaft. Diverse Aktionen begleiteten den Abend, darunter eine Online-Auktion signierter Designstücke in Zusammenarbeit mit www.lauritz.com zugunsten der karitativen Organisation Plan e.V.. Seit dem 1. April steht das DesignHaus allen Kunden und Interessenten offen.

Seit 1998 bietet AmbienteDirect.com, nach eigenen Angaben Deutschlands führender Online-Versender, allen Fans von klassischem und modernem Design ein breites Sortiment an neuen und originalen Leuchten, Möbeln und Accessoires weltweit renommierter Markenhersteller.

Diese Seite teilen