Factor-a

Amazon-Keywords im November

Amazon weiß ganz genau, was die Kunden wünschen. Und lässt deshalb regelmäßig von Factor-a, der europäischen Agentur der Plattform, Keyword-Rankings ermitteln, die regelmäßig in Kooperation mit der „möbel kultur“ veröffentlicht werden. Im November ergab der Algorithmus, der u. a. Suchhäufigkeit, Conversion Rate, Relevanz und diverse andere Faktoren enthält, dass Couchtische auf dem ersten Platz landeten. Im Zuge des zweiten, zunächst „leichten“ Lockdowns im November haben die Suchen nach Schreibtischstühlen wieder zugenommen und landeten auf dem zweiten Rang. Auch Küchen (Platz 3) waren im wieder stark gefragt. Kein Wunder, da Restaurants wieder schließen mussten. Die Plätze 4 bis 10 belegten Bürostuhl, Schminktisch, Beistelltisch, Reisebett Baby, Spiegelschrank Bad, Couchtisch rund und Esstisch. Nicht nur für Onlineanbieter, sondern auch für den stationären Möbelhandel sind diese Ergebnisse sehr aufschlussreich. Denn mit einer geschickten Marketingstrategie könnten Umsätze abgegriffen werden.

Diese Seite teilen