IWOfurn

Alle Top-Verbände unterstützen E-Business

Um den elektronischen Datentransfer in der Möbelbranche voranzutreiben, haben jetzt die drei führenden Verbände VDM, ZGV und das Daten Competence Center ( DCC) einen Beirat konstituiert, der künftig die Internet-Branchenplattform "IWOfurn" unterstützt. Sie wollen vor allem den Einsatz im Mittelstand fördern. Der Beirat soll sicherstellen, dass die Interessen aller Nutzer und die Offenheit gegenüber jedem Softwareanbieter gewahrt werden sowie unter Berücksichtigung der bestehenden Branchenstandards allgemein die Ausgewogenheit erhalten bleibt.

Die Serviceplattform "IWOfurn" (Integrated World of Furniture) ist am 1. Juni 2007 aus dem Service-Anbieter "FENAnet" entstanden. Um die Plattform allen Marktteilnehmern zu öffnen, zog sich FENA, der Europäische Dachverband des Möbelhandels, aus der Markteinführung zurück und wird zukünftig in einem europäischen Komitee die Interessen des europäischen Möbelhandels vertreten. Die kommerzielle Vermarktung erfolgt über die IWOfurn Service GmbH in Holzgerlingen.

Diese Seite teilen