Gestern übergaben die Geschäftsführer Michael Mahler und Uwe Kern einen Spendenscheck über 3.000 Euro für die Aktion ?Kranke Helden? des Förderkreises für tumor- und leukämiekranke Kinder e.V. in Ulm.

Möbel Mahler

3.000 Euro für den Förderkreis für tumor- und leukämiekranke Kinder

Im Rahmen des Sommerferienprogramms organisierte Möbel Mahler einen Kinderflohmarkt im In- und Outdoor-Bereich des Mahler-Kinderlands. Hier konnten die Kunden allerlei Schnäppchen erstehen und mit ihrem Einkauf die Aktion „Kranke Helden“ des Förderkreises für tumor- und leukämiekranke Kinder e.V. in Ulm unterstützen. Mit einem tollen Erfolg: Gestern übergaben die Geschäftsführer Michael Mahler und Uwe Kern einen Spendenscheck über 3.000 Euro. „Als erfolgreiches mittelständisches Unternehmen nehmen wir unsere soziale Verantwortung sehr ernst. Wir freuen uns daher sehr darüber, den Förderkreis für tumor- und leukämiekranke Kinder e.V. mit unserer Spende unterstützen zu können“, so Geschäftsführer Uwe Kern. Die Vereinsvorsitzende Elvira Wäckerle und die Kassiererin Martina Neuendorf nahmen die Spende dankbar entgegen. „Wir sind immer wieder begeistert, wenn wir mit solchen Aktionen tatkräftig unterstützt werden.“

Der Förderkreis für tumor- und leukämiekranke Kinder e.V. unterstützt seit 1984 betroffene Familien über die Leistungen des Sozialsystems hinaus. Der Verein mit gänzlich ehrenamtlicher Geschäftsführung zählt derzeit etwa 850 Mitglieder in ganz Deutschland und finanziert sich aus Spenden.

Diese Seite teilen