Startseite > News > WMF: Frank Gfrörer geht
Frank Gfrörer verlässt WMF.
26.02.2014 14:31 Uhr

WMF Frank Gfrörer geht

Schon während der Ambiente in Frankfurt war WMF Gesprächsthema, weil sich die Branche fragt, wie es mit dem Unternehmen nach dem Vorstandswechsel und den damit angekündigten Optimierungen der Führungsstrukturren im Rahmen eines Transformationsprogrammes weiter geht. Fest steht jetzt, dass Frank Gfrörer, Mitglied der Geschäftsbereichsleitung Tisch und Küche mit Schwerpunkt Vertrieb, Marketing und Supply Management das Unternehmen nach zwei Jahrzehnten zum 28. Februar 2014 verlässt. "Im vollständigen und gegenseitigen Einverständnis" - wie in einer Pressemitteilung von heute bekannt gegeben wurde. Seine Aufgaben wird Matthias Becker als Präsident des Konsumgeschäfts bis auf weiteres übernehmen.

Weiter heißt es: Auf eigenen Wunsch wird Herr Gfrörer in Zukunft neue Herausforderungen annehmen. "Die WMF bedankt sich für die erfolgreiche Zusammenarbeit und wünscht Herrn Frank Gfrörer für seine persönliche und berufliche Zukunft alles Gute und viel Erfolg."

Weiterführende Meldungen
WMF:
Zwei Neue im Vertrieb
WMF hat sein Vertriebsteam verstärkt. Seit dem 1. August sind Erik Vogel (r. mehr...
EK Servicegroup:
"Event Star" an WMF
Auszeichnung für WMF: Mit seinem Kochclub hat das Unternehmen den "Event Star" der EK Servicegroup gewonnen. mehr...
WMF:
Sommer-Aktion ab Mitte März
Auf Sommer stehen die Zeichen bei WMF schon Mitte März. Mit einem bereits bewährten Konzept, das um Neuheiten rund ums Thema "Draußen zubereiten" weiterentwickelt wurde, begleitet WMF ihre Handelspartner auch 2013 in die Sommersaison. mehr...
Diesen Artikel...
Drucken drucken
moebel-talk.de kommentieren
Facebook bei Facebook teilen
Xing bei Xing teilen
bei Google empfehlen

Aktuell auf YouTube

Industrie 4.0:
Expertengipfel von der Deutschen Messe & „möbelfertigung“

Social-Media

Facebook
Twitter
Youtube
Möbel Talk
Ein Unternehmen im Vincentz Network