Startseite > News > Weckesser: Neueröffnung nach Umbau
Weckesser feiert Neueröffnung nach Umbau.
22.09.2016 08:07 Uhr

Weckesser Neueröffnung nach Umbau

Anstrengende Monate der Planung liegen hinter Weckesser in Wiesloch. Nach einem dreimonatigen Total-Räumungsverkauf ab April dieses Jahres und dem anschließenden Umbau der gesamten Verkaufsfläche und des Außengeländes, öffnet das Unternehmen am 24. September wieder die Türen für seine Kunden. Heute gibt es ein Special Opening für geladene Gäste.

Der neue Weckesser verspricht „Mehr Blau. Mehr Marke. Mehr Fläche.“ Auf 7.000 qm wurde das Haus vergrößert. Damit einhergehend zeigt das Garant-Mitglied auch eine massive Erweiterung der Markenvielfalt und des Beratungsangebots. Ab sofort stellt sich das inhabergeführte Einrichtungshaus mit Peter, Anja, Kai und Christian Weckesser an der Spitze in der Metropolregion Rhein-Neckar damit noch attraktiver auf. „Zum Neustart gibt’s brandneue, stilvolle Markenqualität in unseren Wohn-, Erlebnis-, Beratungs- und Servicewelten. Mit erlesenen Kollektionen für Wohnen, Schlafen, Küche, Speisen, Office und Garten“, heißt es aus Wiesloch.

Weiterführende Meldungen
Garant Gruppe:
Neuer Zentraleinkäufer für modulübergreifende Synergien
Die Garant Gruppe will ihre Einkaufskompetenz stärken und schafft zu diesem Zweck die neue Position des Zentraleinkaufs für Deutschland. mehr...
Garant Gruppe:
Verstärkung für die Auslandskoordination und den internationalen Einkauf
Seit Montag hat die Garant Worldwide Holding in Grevenmacher/Luxemburg mit Franz-Josef Benteler einen neuen Verantwortlichen für den internationalen Einkauf sowie die Koordination der Gruppen- und Länderinteressen. mehr...
Diesen Artikel...
Drucken drucken
moebel-talk.de kommentieren
Facebook bei Facebook teilen
Xing bei Xing teilen
bei Google empfehlen

Aktuell auf YouTube

Industrie 4.0:
Expertengipfel von der Deutschen Messe & „möbelfertigung“

Social-Media

Facebook
Twitter
Youtube
Möbel Talk
Ein Unternehmen im Vincentz Network